Suchen nach Stichwo(e)rt(er)
Home
Profil
Dienstleistungen
    Value Management
    Training
    Finanzierung
    Startup
    Forensik
    Verlag
Referenzen
Kontakt
 Aufdecken, entlasten, entlarven, verhindern

Wirtschaftskriminalität - expansiver Wachstumsmarkt

Wirtschaftskriminalität beginnt in der Regel schleichend, im kleinen und entwickelt sich oft progressiv. Die Ausprägungen sind unterschiedlich und reichen von verkraftbaren Folgen bis hin zur Konkursgefährdung. In beinahe allen Fällen ist der Funktionsbereich Finanzen betroffen.

Handeln, wenn Verdachtsmomente aufkommen

Nehmen Sie Verdachtsmomente nicht einfach hin. Handeln Sie mit der Zielsetzung, Unschuldige zu entlasten und Schuldige zu entlarven. Damit Sie Ihr Engagement wieder voll und ganz auf die Unternehmungsführung ausrichten können.

Wir vergleichen finanzielle Soll-Zustände mit der Ist-Situation, analysieren, begründen und personifizieren Abweichungen und weisen Verantwortungen zu. Im weiteren erarbeiten wir präventive Strategien und Massnahmen zu Verhinderung von Wirtschaftskriminalität in Ihrem Unternehmen. (IKS)

  • Analysieren von konkreten Verdachtsfakten
  • Betriebswirtschaftliche und juristische Beurteilung von Verdachtsfakten
  • Verdachtsfazit
  • Verdachtspersonalisierung
  • Beweissicherung
  • Planen weiterer Massnmahmen
  • Planen von präventiven Massnahmen
  • Erarbeiten, Einführen und Bewirtschaften von IKS gemäss OR Art. 728b Abs. 1 +2 revOR (ab 1.7.2007) sowie Vorgaben der Treuhandkammer

Wir offerieren hohes Fachwissen und bedingungslose Diskretion.



 




 


 


 

 

 

 


News
design by netchange.ch